UNSER WOHNPROJEKT

Wohnprojekt / Genossenschaft / Gemeinschaft

Leben im Grünen eG

SOLIDARISCH & ÖKOLOGISCH

LEBEN & WOHNEN



2010 machten wir zusammen ein paar Tage Urlaub auf den Land. Neun  Erwachsene und drei Kindern.. Eine Idee entwickelte sich, gemeinsam zu leben, vom Grünen umringt, vielleicht auch dort zu arbeiten. Mit einem eigenen Hof, Tieren und allem was dazu gehört.


Fünf Jahre später, 2015, sind wir nach Gersdorf gezogen. Im schönen Haselbachtal - 35 km vor den Toren Dresdens. Hier leben wir, mittlerweile acht Erwachsene und elf Kinder, mitten im Grünen. Wir bewirtschaften gemeinsam den Hof, versuchen uns im Anbau von Obst und Gemüse, schauen Pflanzen sowie Kinder beim entwickeln zu, halten Schafe und Hühner, halten Hände oder Hammer, feiern Feste und genießen die Natur. Kollektiv wird in unserer Genossenschaft entschieden, solidarisch gehandelt und versucht zu wirtschaften..

WIR ÜBER UNS

2010 bis heute



Wer sind wir und was macht unser Wohnprojekt aus?

Warum eine Genossenschaft?

Wie lange dauerte es von der ersten Idee bis zum Einzug?

Was und wen finden wir gut?

Welche Rolle spielen gemeinschaftliche Plenas?

Wie halten wir unsere Tiere und wie bewirtschaften wir das Land?


Antworten finden sich hier: WIR


DAS ALTE GUT

Unser Dreiseitenhof



1876 wurde wahrscheinlich die erste Seite unseres Dreiseitenhofs gebaut. 1914 folgte das Gutshaus und in den 70igern des letzten Jahrhundert's wurde die Scheune zu einem Wohnhaus umgebaut. Drei Seiten auf einem 3/4 ha Land. Viel zu endecken, zu renovieren, zu modernisieren, zu beseitigen, umzugraben, anzubauen, auszusäen und mit Leben zu erfüllen.


Ein paar Texte und Fotos finden sich hier: GUT